Motorrad Fahrsicherheitstraining Basics | Blicktechnik, Bremstechnik, Ausweichen, Sichere Linie




People Who Liked This Video Also Liked

MOTORRAD Basis- und Fahrdynamik-Training Boxberg
MOTORRAD Basis- und Fahrdynamik-Training Boxberg
Perfektionsfahrt Motorrad | ÖAMTC Fahrtechnik
Perfektionsfahrt Motorrad | ÖAMTC Fahrtechnik
Motorrad-Fahrsicherheitstraining
Motorrad-Fahrsicherheitstraining
fahrtechnik VERBESSERN so gehts #motovlog
fahrtechnik VERBESSERN so gehts #motovlog
MOTORRAD-Testride: Triumph Thunderbird Commander LT
MOTORRAD-Testride: Triumph Thunderbird Commander LT

Did this video help you?

Rob Bert: Sehr informativ. Allerdings muss man in Deutschland laut Fahrschülerausbildungsordnung mit allen Fingern den Bremshebel betätigen. Obwohl ich das nicht gut heiße, da ich es selbst nicht tue, muss man so ausbilden.
Und die gezeigte Vollbremsung sieht nicht gut aus. Wenn man dabei weit nach vorne schaut und die Knie fest an den Tank drückt, wird die Bremsung deutlich stabiler. Und der Fuß geht erst im Stillstand runter.

Hibiskusbonsai: sehr gut! Danke Hannes!

bernd hensinger: Ein klasse Video. Bin echt am üben!! Dankeschön an euch

Ralsch2: Super Video, auch wenn ich für Untertitel plädiere ;-)Aber: Schaut Euch mal Eure anderen Moppedvideos an - 100% Beispiele wie man's NICHT machen soll, Oberkörper weit in die Gegenfahrbahn, Ideallinie von der Rennstrecke etc. Ist ganz lustig zu sehen - (graue) Theorie und Praxis...

Thomas Triger: Danke

SuperV8driver: also der grundlegende inhalt des videos handelt ja von der steigerung der fahrsicherheit, inwiefern es klug ist am weissen strich zu fahren (äusserst rechts beim rechtskurvenausgang) sei dahingestellt, schließlich ist der teil unbefahren u d oft liegt hier schotter,schmutz oder ähnliches, ausserdem fahren radfahrer am rechten rand. und wenn es schon um sicherheitsabstände geht, warum soll ich dann am weissen rand fahren wo die seitenköffer schon über dimen fahrbahnrand ragen und der spielraum noch 5-10cm beträgt; prinzipiell gut gemeinte tipps von einem sicher erfahrenen varahannes; aber leider kann ich jemanden der sich einerseits rühmt ein sicherheitsexperte zu sein und andererseits bei 24h km fahrwettbewerben mitmacht (egal wie erfahren jemand ist, 24h kann man nicht konzentriert durchfahren!) nicht als glaubwürdig einstufen. in diesem sinne danke für dein video aber bitte versuch dich auch selbst an deine worte zu halten.

wünsche allen eine unfallfreie saison!

POLE: Anfangs war mir das verpflichtende Fahrsicherheitstraining beim A-Schein noch einwenig ein Dorn im Auge (wie bei vielen Dingen die vom Gesetzgeber punkto Motorrad vorgeschrieben sind und manche wirklich unsinnig sind (A2-Drosselung zum Beispiel), aber nach dem Schulungstag kann ich das Training beim ÖAMTC nur weiterempfehlen!
 Die Instruktoren in den Fahrsicherheitscentern geben einem an einem Tag so viele Tipps, dass man am Ende vom Tag eine erhebliche Verbesserung seines Fahrkönnens erkennt und das Motorradfahren macht dann gleich nochmal mehr Spaß!

Also ich kann die Trainings beim ÖAMTC nur wärmstens empfehlen! ;)

Ps: Und natürlich ein super Video! ;)

Aergerlich: Habe gerade gestern nochmal the twist of the wrist 2 geguckt, und heute legt ihr noch einen drauf.
Top wie immer jungs!! Ich mag die vielen neuen Formate.

Die Trainings sind wirklich klasse, auch für geübtere Fahrer sicher hilfreich.

Fritz Cat: Ich hätte gerne mal den Bremstest ohne ABS gesehen

TP: Ich würde den komischen Koffer abschrauben

Andreas74Z: Mich würde einmal interessieren, wie sich die AF mit dem DCT bei der Hindernis -- Bremsausweichübung verhält. Erkennt das das System und bleibt ausgekuppelt wie man es bei Gangschaltung macht ? Haben Sie bereits Erfahrungen sammeln können ?

Kai Fischer: Hallo , also das Video ist echt super, ich zeige dieses immer im Motorradunterricht ( bin Fahrlehrer ).
Nur was mich ein bischen stört ist bei min 6:55 wird gezeit das man nur mit 2 Finger Bremsen soll, so wenn bei uns ein Fahrschüler mit nur 2 Finger Bremst in der Prüfung, hat sich dei Prüfung erledigt.
Weil man mit nur 2 Fingern nicht die Kraft aufbringen wie mit 4 Fingern.
Aber ansonsten hätte ich auch gerne so einen Tollen Übungsplatz wie ihr, wo ist dieser Platz bitte?????

Zombiemettbemme: Tolles Video! Bei der Blicktechnik war es bloß etwas zu kurz. Ich hätte gerne noch gehört, wo ich bei läneren Kurven hinschauen soll, denn in die Kreismitte zu schauen macht ja nur bei sehr engen Kurven Sinn. Also sollte man lieber ans Kurvenende schauen, oder ein paar Meter vor sich wo man hinfahren will. In die Mitte kann man ja eh nur schauen, wenn man weiß, dass auf der Fahrbahn keine Gefahren zu erwarten sind.

Hubert Mummenhoff: Hallo Hannes, Danke für den Kommentar, ich bleibe trotzdem dabei und bremse mit 4 Fingern, auch weil ich das seit 40 Jahren auf dem Bike so mache und micht damit sehr wohl fühle.
Und ich kriege 4 Finger genau so schnell wieder auf wie 2, und haben eben auch den Vorteil die Last auf alle Finger zu verteilen, statt nur auf 2.
Damit bin ich immer gut gefahren und das wird auch von allen Trainern und Teilnehmern bei den Fahrsicherheitstrainings die wir jährlich zusammen mit vielen Kollegen im Frühjahr vor der Saison absolvieren, so praktiziert.

Hubert Mummenhoff: Bei 6:50 "Bremsen nur mit 2 Fingern" läufts mir kalt den Rücken runter !!!! Ich habe in mehr als 10 Fahrsicherheitstrainings mit dem Motorrad gelernt alle 4 Finger der Hand zu benutzen und das ist auch gut so !!! Der Grund : Wenn ich voll anziehen muss und merke, ich muss noch mehr ziehen, dann wären mir der kleine Finger und der Ringfinger im Weg, zwischen Griff und Bremshebel und ich kann den Bremshebel nicht mehr weiterziehen da ich die 2 Finger dann einquetschen muss !!! Ausserdem habe ich mit 4 Fingern mehr Kraft zum ziehen als nur mit 2 !!! Ich verstehe nicht wie man so einen Unsinn wie hier gezeigt wird veröffentlichen kann !!! Ich greife immer mit allen 4 Fingern den Hebel und ziehe den Hebel und das ist auch gut so !!

Paul Panzer: Klasse...super....vielen Dank....

Hutter Christian: Mir wurde beim Fahrsicherheitstraining das ich absolviert habe, Gesagt das auf jedenfall vier Finger zum bremsen verwendet werden sollen. Und eben nicht nur zwei Finger, wie hier gesagt wird........

Peter F: Hab das Video bestimmt schon 10x angesehen.

Adolf Stoisits: Super Video, speziel die Doppelbelichtung!!!

Thomas Pahlke: Super Video und Fahrtraining! Sollten sich mehr Motorradfahrer anschaun und anwenden. Ich weiß jetzt wo ich meinen Fahrstil verbessern kann. - Danke!
Rating:
Motorrad Fahrsicherheitstraining Basics | Blicktechnik, Bremstechnik, Ausweichen, sichere Linie 5 out of 5

Featured Video

How To Fix Power Windows

Motorrad Fahrsicherheitstraining Basics | Blicktechnik, Bremstechnik, Ausweichen, sichere Linie